IPA_startseite

IPA-Newsletter?

 

newsletter

 

Vorschau auf neue IPA-Projekte

 

Goulfey

Pheti, Nordmalawi.


In diesem Dorf müssen die Menschen ohne Trinkwasser leben. Die Frauen holen das Wasser aus kleinsten Tümpeln, die sie sich mit Tieren teilen. Sie gehen lange Wege, riskieren, von Schlangen gebissen zu werden und bringen ihren Kindern doch nur verschmutztes Wasser nach Hause. Eine Gruppe Schweizer Jugendlicher strebt in Pheti dank eines Umwelteinsatzes (im Kanton GR) die Versorgung mit sauberem Wasser an.

Zigodo

Guirvidig, Nordkamerun.

Über 2'500 Schülerinnen und Schüler besuchen hier den Unterricht in neun Zimmern. Die Raumnot ist so gross, dass nur 55% der Kinder eingeschult werden können. Leidtragende sind die Mädchen, denn die Familien schicken ihre Jungen, wenn sie auswählen müssen. Eine Klasse der Kantonsschule Wohlen will dieser Diskriminierung ein Ende setzen und die Schule mit einem Neubau und weiteren Teilprojekten unterstützen.

 

 

.

>Realisierte IPA-Projekte